Oldenburg (ots)

Am Dienstag, dem 15.02.2022, wurde gegen 16.35 Uhr über Notruf ein Brand in der Danziger Straße, Bad Zwischenahn, mitgeteilt. Brandbetroffen war ein Garagenanbau mit vorgelagertem Carport samt eines dort abgestellten Pkws. Die Freiwilligen Feuerwehren Bad Zwischenahn, Elmendorf und Ohrwege konnten ein Übergreifen auf das angrenzende Reihenhaus verhindern. Das Haus ist durch Flammen und Ruß beschädigt worden, jedoch weiterhin bewohnbar. Die zur Brandzeit anwesenden Bewohner blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 15000 Euro geschätzt. Brandursächlich könnte dem derzeitigen Ermittlungsstand nach ein technisches Gerät gewesen sein.

Uwe Arndt

Von admin-nwp

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner